Izmir ist Hauptstadt

Izmir ist Hauptstadt, Handelsmetropole und Kulturzentrum des Ägäischen Gebietes zugleich. Es verfügt über den zweit größten Hafen des Landes und ist die drittgrößte Stadt der Türkei. Nicht nur wegen ihrer schönen Lage an dem gleichnamigen, von Bergen umrahmten Golf oder den nahe gelegenen Ruinen antiker Städte, sondern auch wegen des günstigen Klimas -es ist mild im Winter und im Sommer kühlen erfrischende Seebrisen die Hitze des Tages- wird Izmir von vielen als die schönste Stadt der Türkei bezeichnet. Die Straßen sind gesäumt von Palmen und die Häuser schmiegen sich terrassenförmig an die Berghänge.

 

weiter